Jammen statt Jammern III 

„Sei Dabei !“

Da gibt’s was auf die Ohren für die Rocker und Musikerseele!

Benefizkonzert von fünf Bands für nicht nur einen guten Zweck.

Zusammen mit den vier anderen Bands des Abends vom Samstag, den 16.03.19 veranstaltet die Rockband „STONEPLExX“ schon das dritte Mal „Jammen statt Jammern“.

Eine Konzertreihe die sich speziell an Musikfreunde richtet, die sich für neue Töne interessieren.

Bands mit eigenem Programm bekommen hier Ihre Chance und Möglichkeit sich vor größerem Publikum zu präsentieren.

Aber auch andere Kunst und Kulturbeiträge sind bei unserer Veranstaltung ausdrücklich erwünscht!“, so die Jungs von StoneplexX.

Es soll sich Vielfalt ausdrücken und nach außen Transportieren, dass einfach mehr zusammen durchgeführt und kombiniert werden kann „ganz ohne Verein“, wenn möglich unkommerziell und dann auch noch etwas übrig, als Erlös für einen guten Zweck. Das ist doch was?!

An dieser Stelle möchten wir dem Turnverein Mümling Grumbach danken, für die immer so unkomplizierte Bereitstellung der Turnhalle speziell durch die Vorsitzende Denise Trippel und natürlich dem „Herz der Halle“, dem Hallenwart Günther Krohnke.

In diesem Jahr soll der Erlös des ganzen an das Kinderheim „Finkennest“ in Mümling Grumbach gehen. Dort widmet sich Lore Nürnberger mit Ihrem Team schon Jahrzehnte lang gerade den Kindern und Jugendlichen, die sich aus familiären oder gesundheitlichen Gründen nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens befinden oder befunden haben, mit viel Herz und Verstand. Das hat unser aller Respekt verdient und es ist toll ein Teil dieser Gemeinschaft, zumindest an diesem Abend zu sein oder sich derer Umstände bewusst zu werden. –

Zum Abend selbst:

Einlass ist ab 18 Uhr, so dass hoffentlich spätestens ab 19 Uhr die erste Band „BAD KINGS“

beginnen kann.

Danach spielen die Gastgeber „STONEPLExX“ um ca. 20.15 Uhr auf. Mit Ihrem deutsch-englischsprachigem Jamrock möchten Sie Ihren neu überarbeiteten Rockzirkus darbieten.

Um etwa 21.30 Uhr wird es Zeit für Artrock von der Gruppe „SPIN O RAMA“. Bezaubernder Frauengesang trifft auf auch tanzbaren Groove, in scheinbarer Traumsequenz.

Danach geht es geradeaus mit „THE LOST BRAINS“, ab ca. 22.45 Uhr in feinster Punk`n Roll Manier. erfrischend kraftvoll weiter.

Bis um ca. 0.00 Uhr die Spacejam der Gruppe „VIENNA DISKO“ eine Reise in die unbekannte Galaxie of Sound antritt.

Umrahmt wird der ganze Abend mit künstlerischen Akzenten, die ebenfalls zum Träumen, nachdenken oder mitmachen anregen sollen. Mehr wird dazu erst einmal nicht verraten!

Karten gibt es:

In der „frisierbar“ boris ,in Höchst i.Odw. Tel.: 06163/910369 oder

Bei „Optik Libal“, in (Mark) Michelstadt. Tel.: 06061/965276.

In beiden Geschäften kann man persönlich von Mo.-Fr. von 9-18 Uhr Mi. von 9-12 bzw. 14 Uhr seine Karten bis spätestens 15.03.2019 bestellen bzw. abhohlen!

Außerdem im House Journal in Gross-Umstadt Tel.: 06078/71146 und

Paperback Buchhandlung in Bad König Tel.: 06063/4115 Mo.-Fr.:9-12+14.30-18 Uhr Sa.: 9-13 Uhr

https://www.facebook.com/JammenstattJammern/